Forum Cogito

Foren zu Nietzsche
Sekundäres
Spuren
Werke


Um am Forum teilzunehmen, müssen Sie sich hier einloggen:
Spuren Login

 

Warum Ecce Homo ?
Warum, so fragt sich der Leser von Ecce Homo erstaunt, muß ein Freigeist wie Nietzsche sich selber so ins Rampenlicht stellen.

Meine Antwort:
Wer über seinen eigenen Wert im Klaren ist, aber trotzdem nicht wahrgenommen wird, kann schon mal zu solch übertriebener Selbstdarstellung neigen.

Es zeigt das Menschlich-Allzumenschliche an Nietzsche selbst. Er hat zwar das Pharisäertum der deutschen Gelehrten hinlänglich gut beschrieben, daß sie ihn geflissentlich übersahen, quälte aber dennoch seinen Freigeist.

So entstand Ecce Homo, um die Gelehrtenwelt aufzurütteln.



aus: Spuren

  • Warum Ecce Homo ? 06.01.2002

    • Freigeist 18.07.2002
      Ja, aber man darf nie vergessen, daß Nietzsche ausdrüclich klar macht, daß er unter dem Begriff "Freigeist" bzw. "freigeistig" etwas vollständig ander...mehr...